• vlcsnap 2022 07 25 09h33m50s273

    „I go from Punk to Monk!“

    Video-Interview mit Lama Thierry
    Lama Thierry ist seit neun Jahren Dharma-Lehrer in Rangjung Yeshe Gomde in Scharnstein, Oberösterreich.
  • lotus gross 002

    Buddhismus in Österreich - Teil VII

    ÖBR goes Social Media
    Rechtzeitig vor den Feiern zum 40. Jahrestag der staatlichen Anerkennung 2023 hat die Österreichische Buddhistische Religionsgesellschaft (ÖBR) eine Social-Media-Offensive gestartet.
  • Puja Titel

    Familienpuja – eine übertraditionelle Feier

    Die Idee, Familienpujas zu gestalten, entstand vor mehr als 10 Jahren aus dem buddhistischen Religionsunterricht heraus.
  • IDA0357

    „Die Sprache der Herzen ist gleich.“

    Interview mit Meister Shi Yan Liang, Gründer und Leiter des Shaolin-Tempels und Shaolin-Kultur-Zentrums Wien.
  • GOMDE TITEL MASTER

    Video-Serie: ÖBR Orden und Dharmagruppen II

    Rangjung Yeshe Gomde, Zentrum für buddhistische Studien und Meditation in Scharnstein, OÖ
    Im buddhistischen Zentrum Rangjung Yeshe Gomde in Scharnstein, Oberösterreich, wird authentischer tibetischer Buddhismus und Meditation praktiziert.
  • Titel Kigen NEUNEU

    Video-Serie: ÖBR Orden und Dharmagruppen I

    Seigaku Kigen Oshō über das BodhidharmaZendo Wien
    Das BodhidharmaZendo ist eine Gruppe von Zen-Praktizierenden. Der 1979 gegründete Verein betreibt ein Meditationszentrum in Wien und ein Zen-Zentrum auf der Hohen Wand.

Mögen alle Wesen frei sein von Leid und Bedrückung.
Mögen alle Wesen glücklich und zufrieden sein.

Der Buddhismus ist in Österreich seit 1983 als Religion staatlich anerkannt.
Die Österreichische Buddhistische Religionsgesellschaft ist die offizielle Vertretung.
Wir informieren, beraten und ermöglichen, mehr über die Lehre des Buddha zu erfahren.

facebook: Buddhismus in Österreich instagram: Buddhismus in Österreich